Donnerstag, 13. Dezember 2018
Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 83100  -  Fax: 09151 / 70335

Neuer Falken Nistkasten am Schlauchturm

 

Hersbruck

Am 10.11.18 war es soweit. Drei Kameraden trafen sich im Gerätehaus der Feuerwehr Hersbruck, um den neuen Nistkasten am Schlauchturm anzubringen. Nachdem die Drehleiter in Stellung gebracht wurde ging es los.

 

Nach 6 Jahren "Hängezeit" war es notwendig geworden den Kasten zu erneuern. Angebracht wurde er wieder an derselben Stelle wie der Alte. Der Nistkasten wird jährlich von den Turmfalken zum Brüten benutzt und die durchschnittliche Zahl der Nestlinge schwankt zwischen 3 und 4 Stück jährlich. Die Brutzeit ist im April und dauert ca. 28 Tage, wobei nur die Weibchen brüten und das Männchen ist für die Versorgung zuständig.

 

Nach dem Schlüpfen dauert es dann nochmals ca. 8 Wochen bis die Jungen ausfliegen. Die Lockrufe der Elternvögel sind dabei sehr laut zu hören. Es ist begeisternd, wenn man den anfänglichen Flugversuchen und kurze Zeit später die Flugkünste bewundern kann. Der Nistkasten wird auch nach dem Ausfliegen noch gelegentlich von Falken (ob jung oder alt ist nicht feststellbar) besucht, so auch letztmalig vor 14 Tagen

 

Vielen Dank an Ehrenkommandant Kurt Pawelke, der sich um den Nistkasten kümmert, sowie Andreas Schmidt, Florian Rösch und Holger Pauly für das Anbringen des Kastens.

 


Ihre Feuerwehrmannschaft:

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
6
7
8
9
10
11
13
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31