Sonntag, 22. Juli 2018
Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 83100  -  Fax: 09151 / 70335
 

eiko_icon Brand holzverarbeitender Betrieb

Brandeinsatz > Industriebetrieb
Zugriffe 1207
Einsatzort Details

Hersbruck, Houbirgstrasse
Datum 21.06.2018
Alarmierungszeit 21:59 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/aPager
eingesetzte Kräfte

Kreisbrandinspektion
Feuerwehr Hersbruck
Rettungsdienst
Polizei
KBI Herrmann
    KBR Thiel
      Feuerwehr Altensittenbach
        Feuerwehr Ellenbach
          Feuerwehr Reichenschwand
            Fahrzeugaufgebot   Kreisbrandrat NL1  Kreisbrandinspektor NL2  MZF 14/11/1  DLK 14/30/1  HLF 14/40/1  LF 14/41/1  Rettungsdienst   Polizei
            Brand Industriegebäude

            Einsatzbericht

             Am Abend des 21.06.2018 wurden die Feuerwehren aus Hersbruck, Altensittenbach, Ellenbach, Großviehberg und Reichenschwand zu einem angeblichen Lagerhallenbrand zu einem holzverarbeitenden Betrieb in die Houbirgstraße in Hersbruck alarmiert.

             

            Beim Eintreffen des Hersbrucker Löschzuges konnte teilweise Entwarnung gegeben werden. Trotz starker Rauchentwicklung hinter den Lagerhallen des Holzbetriebes konnte als Ursache ein brennender Restmüllcontainer im Außenbereich an einer Hecke erkundet werden.

             

            Mit einem Schnellangriffsrohr und einem Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz konnte der Brand schnell abgelöscht werden. Um letzte Glutnester abzulöschen wurde der Restmüll auseinandergezogen, mit Wärmbildkamera kontrolliert und danach mit Schaum abgedeckt. 

             

            Die mitalarmierten Kräfte der Hersbrucker Ortsteile und aus Reichenschwand konnten ohne einzugreifen wieder einrücken. Der Hersbrucker Löschzug konnte nach kurzen Nachlöscharbeiten ebenfalls wieder einrücken.

             

            Der Rettungsdienst musste nicht eingreifen. Die Brandursache wird von der Hersbrucker Polizei ermittelt.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             

            Ihre Feuerwehrmannschaft:

            Kalender