Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 83100  -  Fax: 09151 / 70335
 

eiko_icon Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 1267
Einsatzort Details

Henfenfeld, St 2404
Datum 09.05.2019
Alarmierungszeit 11:58 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/aPager
eingesetzte Kräfte

Kreisbrandinspektion
Feuerwehr Hersbruck
Rettungsdienst
Polizei
KBR Thiel
    THW
    Feuerwehr Altensittenbach
      Feuerwehr Henfenfeld
        Fahrzeugaufgebot   Kreisbrandrat NL1  MZF 14/11/1  HLF 14/40/1  RW 14/61/1  V-LKW 14/56/1  Rettungsdienst   Polizei   THW
        THL-VU Person eingeklemmt

        Einsatzbericht

        Unterstützung Feuerwehr Henfenfeld bei Verkehrsunfall PKW/LKW mit eingeklemmter Person.

        Rettung der Person durch Feuerwehr Hersbruck.

        Öffnung über Fahrerseite durch entfernen der Türen und der B-Säule mittels Schere und Spreitzer.

        Schonende Rettung und Übergabe an Rettungsdienst.

        Verkehrslenkung und Reinigung der Fahrbahn durch Einheiten Altensittenbach und Henfenfeld.

        Bericht Hersbrucker Zeitung