Donnerstag, 21. September 2017
Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 83100  -  Fax: 09151 / 70335

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Hersbruck 2016

 

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Hersbruck führte vom Freitag den 06.05.2016 auf Samstag 07.05.2016 eine 24 Stunden Übung durch. 

 

Am Freitag den 05.06.2016 trafen sich  12 Jugendliche der Feuerwehr Hersbruck, sowie 6 Jugendwarte und deren Helfer zum sogenannten  Berufsfeuerwehrtag. In den folgenden 24 Stunden erlebten die Jugendlichen den Alltag der Feuerwehr, unter anderen mussten gemeinsame Übungen wie Funk und Kartenkunde, Aufbau eines Löschangriffes sowie Handhabung des Wasserwerfers auf dem Löschgruppenfahrzeug absolviert werden.

 

Wie es auch zum Alltag der Feuerwehr gehört, wurde durch die Jungendwarte und deren Helfer immer wieder Übungseinsätze  eingespielt. Unter anderen mussten die Jugendlichen eine verunglückte Person bei Arbeiten auf einem landwirtschaftlichen Anwesen retten. In der Nacht auf Samstag eine vermisste Person im Bereich Steinbruch Großviehberg suchen und in den Morgenstunden einen PKW Brand in der Kläranlage Hersbruck löschen.

 

Wenn gerade mal keine Übung oder Einsatz anstand, saßen die Jugendliche gemütlich zusammen bei spielen, sowie an der Feuertonne die nach dem abendlichen grillen noch mit angeschürt wurde.

 

 

Samstagmittag um ca. 12 Uhr war dann für alle nach dem erfolgreichen Berufsfeuerwehrtag Dienstschluss  und alle Jugendlichen sowie Jugendwarte und Helfen wurden in ihr wohlverdientes Wochenende entlassen.

 

Hier ein paar Bilder der Übung: 

 

 

Bilder und Bericht: Christoph Leikauf, FF Hersbruck

Drucken E-Mail

Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Hersbruck 2015

 

Am 11.12.2015 fand die alljährliche Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Hersbruck im Gerätehaus statt

 

Nach einem deftigen Einstieg mit Chilli begann der offizielle Teil des Abends

 

Der Jugendwart Jürgen Steinbinder begann seine Rede mit dem Bericht der absolvierten Ausbildungen in diesem Jahr

 

So wurden folgende erfolgreich bestanden:

  •           Jugendflamme 1 und 2

  •           Leistungsprüfung Wasser 1

  •     Bayrisches Leistungsabzeichen

  •     Wissenstest 1-4

Zu erwähnen wäre auch, dass sich zwei Kameraden in der Modularen Trupp Ausbildung (MTA) befinden.

Teil 1 wurde bereits abgeschlossen und 2016 wird dies weitergeführt

 

Auch einen Führungswechsel gab es

 Jugendsprecher ist Lukas Fritsch und neue Kassenwartin Stefanie Scheuerer

Viel Erfolg bei der neuen Aufgabe

 

Danach übernahm der stellvertretende Kommandant Armin Steinbauer das Wort und lobte die ehrgeizigen Aktivitäten der Jugendlichen

So sprach er von durchschnittlich 10,9 Jugendlichen pro Übung und den hohen Stellenwert der Kameradschaft untereinander

 

Nach dem offiziellen Teil des Abends, kam die Bescherung, also das absolute Highlight des Abends

 

  

Hier bekam jeder Jugendliche eine Softshell Jacke, die aus einer großzügigen Spende hervor ging und feierlich übergeben wurde

Vielen herzlichen Dank dafür

 

Beendet wurde der Abend danach mit einer Spielrunde wie z.B. Werwölfe von Düsterwald

 

 

Auch der Dank an die aktiven Helfer darf hier nicht vergessen werden, die bei Übungen immer helfend unterstützen

 

Drucken E-Mail

Ihre Feuerwehrmannschaft:

Kalender