Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 7239433  -  Fax: 09151 / 7239436
 

Unterstützung Rettungsdienst

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 2940
Einsatzort Details

Hersbruck
Datum 01.01.2023
Alarmierungszeit 13:00 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/ALARMiator
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hersbruck
Rettungsdienst
    Fahrzeugaufgebot   MZF 14/11/1  DLK 14/30/1  HLF 14/40/1
    THL- Unterstützung Rettungsdienst

    Einsatzbericht

    Am Neujahrstag wurde die Feuerwehr Hersbruck am frühen Nachmittag bereits zum zweiten Mal alarmiert. 

    Diesmal musste der Rettungsdienst bei einem medizinischen Notfall in der Hersbrucker Südstadt unterstützt werden.

    Nach einem medizinischen Notfall benötigte der Rettungsdienst schnelle Unterstützung der Feuerwehr in Form von „Manpower“ und Tagehilfe zu einer aufwändigen Rettung. Ein Patient musste durch ein enges Treppenhaus mit „Schleifkorbtrage“ aus dem

    Obergeschoss getragen werden. Eine Rettung mittels Drehleiter war objektbezogen nicht möglich.

    Der Patient wurde durchs Treppenhaus mit „Absturzsicherung“ und spezieller Trage nach unten verbracht und anschließend vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

     
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.