Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 7239433  -  Fax: 09151 / 7239436
 

Brandgeruch im Gebäude

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 2354
Einsatzort Details

Hersbruck, Amberger Straße
Datum 27.03.2023
Alarmierungszeit 21:17 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/ALARMiator
eingesetzte Kräfte

Kreisbrandinspektion
    Feuerwehr Hersbruck
    Rettungsdienst
      Polizei Hersbruck
        Fahrzeugaufgebot   MZF 14/11/1  DLK 14/30/1  HLF 14/40/1  LF 14/41/1
        Brand

        Einsatzbericht

        Am späten Montagabend wurde der Löschzug der Feuerwehr Hersbruck zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Amberger Straße alarmiert.

        Ein aufmerksamer Spaziergänger bemerkte einen ausgelösten Rauchmelder und verständigte den Notruf. Durch die ersteintreffende Streife der Polizei konnte Schmorgeruch vor einem Technikraum wahrgenommen werden. Nach kurzer Erkundung durch den Zugführer und den Gruppenführer des Löschfahrzeuges wurde ein Trupp unter Atemschutz mit Wärmebildkamera und CO2-Löscher in den Brandraum geschickt. Dieser stellte fest, dass es in einer Unterverteilung der Gebäudetechnik zu einem Schmorbrand gekommen war. Durch die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeugs wurde der betroffene Raum mittels Akkulüfter belüftet.

        Im Anschluss konnte das Objekt an den verantwortlichen Haustechniker übergeben werden und die Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten wieder ein.

         
        Wir benutzen Cookies

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.